Ferieneinzelaustausch

Sehr geehrte Frau Brand

Ein persönlicher Austausch fördert die Freude am Lernen der Fremdsprache und erweitert den kulturellen Horizont. Immer mehr Eltern suchen für ihre Kinder eine Möglichkeit für einen Sprachaufenthalt. Leider sind viele Angebote mit hohen Kosten verbunden.

Das Programm Ferieneinzelaustausch der ch Stiftungunterstützt durch das Bundesamt für Kultur ermöglicht Schülerinnen und Schülern im Alter von 11 bis 15 Jahren, in einer anderen Sprachregion der Schweiz Neues zu erleben. Das Prinzip ist einfach: Die Kinder zweier Familien verbringen einen Teil ihrer Ferien beim Austauschpartner und sind dabei in der Gastfamilie integriert. Im Jahr 2015 wurden mehr als 350 Schülerinnen und Schüler vermittelt!

Die Anmeldungen für 2016 sind eröffnet! Anmeldung und Vermittlung sind völlig kostenlos.

Die Familien können auf der Website der ch Stiftung Erlebnisberichte, das Online-Anmeldeformular und einige Hilfsmittel zum Herunterladen finden: https://www.ch-go.ch/fea

Zur Bekanntmachung und Förderung dieses Programms bei der entsprechenden Zielgruppe (Eltern), möchten wir Sie fragen, ob es möglich ist, diesen Link auf der Homepage des Elternvereins Trimstein zu veröffentlichen und den Flyer, den Sie im Anhang finden, weiterzuleiten. Wir können Ihnen auch gerne ein paar Flyer per Post senden.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und bedanken uns bei Ihnen im Voraus für Ihre Mitarbeit bei der Promotion dieses Programms.